Link zur Startseite

Ich tu's Herbstkampagne

Preise der Ich tu`s Herbstkampagne in Graz überreicht

Graz (17.1.2014).- Über 1.000 Steirerinnen und Steirer beteiligten sich von Oktober bis Dezember letzten Jahres am Gewinnspiel „Ich tu`s Maßnahmen setzen und gewinnen", das im Rahmen der „Ich tu`s Herbstkampgange 2013" zum Mitmachen einlud. Die im Internet geposteten Maßnahmen zum Klimaschutz waren vielfältig und ideenreich. Aus den hunderten guten Vorschlägen wurden 13 Preisträger ermittelt und gestern Nachmittag (16.1.2014) überreichte Klimaschutzkoordinatorin Andrea Gössinger-Wieser in Graz die drei Hauptpreise. „Von der großen Beteiligung am ‚Ich tu´s Gewinnspiel′ war ich selbst überrascht. Mehr als 12.000 interessierte Steirer haben das Webportal besucht und damit signalisiert, dass ihnen Klimaschutz am Herzen liegt. Ich sehe dies daher auch als klaren Auftrag für die weitere Klimaschutzarbeit. Ich werde mich bemühen, die steirische Bevölkerung auch 2014 wieder optimal zu Themen des Klimaschutzes und des Energiesparens zu beraten und informieren", unterstrich Gössinger-Wieser bei der Überreichung der Preise.


Christoph Eidler, der mit seiner Maßnahme, nur E-Geräte der Energieeffizienklasse A+++ zu kaufen, am Gewinnspiel mitmachte, konnte sich über einen Electro-Scooter freuen. „Ich studiere erneuerbare Energietechnologien in Wien. Ich bin davon überzeugt, dass derartige Kampagnen das Bewusstsein für den Klimaschutz in der Bevölkerung schärfen", betont Eidler, der sich schon sehr darauf freut, mit seinem E-Scooter durch die Stadt zu flitzen. Über ein Elektro-Fahrrad freute sich Karin Eder, die für ihre Tochter Anja, die bei der Aktion mitmachte, das Rad übernahm. Ihre Tochter hat ihre Halogen-Lampen zu Hause auf LED umgerüstet und fuhr letztes Jahr 1.500 Kilometer mit dem Rad, anstatt das Auto oder die Öffis zu nutzen. Stefan Greger, der zweite glückliche Gwinner eines E-Bikes, installierte eine Solaranlage auf seinem Haus. Weiters konnten sich zehn Teilnehmer über Energieberatungs-Gutscheine freuen.


Ich tu's für unsere Zukunft ist eine Initiative des Landes Steiermark zum Klimaschutz und Energiesparen. Sie bietet Tipps und Expertenratschläge die dabei helfen, Energie und Kosten zu sparen und gleichzeitig die Lebensqualität zu steigern. Die Initiative zeigt, wie jeder mit einfachen Maßnahmen das Treibhausgase insbesondere Kohlendioxiod (CO2) verringern und Energie sparen kann. Das große Ziel ist es, die Steiermark gemeinsam klimafreundlicher zu gestalten und fit für die Zukunft zu machen, damit auch die kommenden Generationen in einer sauberen Umwelt leben können.

Hauptgewinn2. und 3. PreisDie GewinnerInnenHauptgewinner Christoph Eidler Hauptpreisgewinner Christopf Eidler mit Klimaschutzkoordinatorin Mag. Gössinger-WieserDie Gewinner der 2 E-Bikes (v.l. Stefan Greger, Mag. Gössiner-Wieser, Karin Eder in Vertretung)
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).