Link zur Startseite

Statement von Christoph Strasser

Christoph Strasser © Karelly
Christoph Strasser
© Karelly

Christoph Strasser ist mehrfacher RAAM-Gewinner und RAAM Rekordhalter. Lesen Sie nach was er zum Klimaschutz zu sagen hat:

Unsere Mitmenschen auf das Thema Klimaschutz aufmerksam zu machen ist eine sehr wichtige Sache, die ich aus voller Überzeugung unterstütze.

Durch meine sportlichen Aktivitäten versuche ich auch den Menschen eine gängige Ausrede zu nehmen, nämlich das Argument: „Das ist viel zu weit, da kann ich nicht mit dem Rad fahren." Mein Ziel ist immer zu zeigen, dass ein gewöhnlicher Mensch Außergewöhnliches schaffen kann. Selbst versuche ich auch so viele Alltags-Wege wie möglich mit dem Rad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln zu absolvieren. Als Sportler möchte ich hier als Vorbild dienen und so viele Menschen erreichen. Genau darum machen wir gemeinsam mit der Stadt Graz auch einmal im Monat das „Cityradeln" und radeln dabei mit vielen Grazern durch die Stadt, um die Bewohner und Autofahrer auf das Thema „sanfte Mobilität" aufmerksam zu machen.

Wenn es machbar ist, 5000 Kilometer mit dem Rad in acht Tagen zurückzulegen, dann kann wirklich jeder gesunde Mensch sein Auto öfters gegen das Fahrrad tauschen, und somit die Umwelt entlasten und etwas Gutes für sein Wohlbefinden und seine Gesundheit tun.

 

Weiterführender Link:

Externe Verknüpfung www.christophstrasser.at

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).