Klimawissen Online aus 1. Hand - Rückblick

Rückblick aufs Schuljahr 2021/22

Ingrid Brodnig bei „Klimawissen Online“
Ingrid Brodnig bei „Klimawissen Online“© UBZ

Im vergangenen Schuljahr wurde „Klimawissen Online aus 1. Hand" schon zum dritten Mal angeboten. An dieser Vortragsreihe konnten wieder steirische Schulklassen ab der 9. Schulstufe teilnehmen und so Expert:innen aus Forschung und Praxis rund ums Thema Klima in das Klassenzimmer zu holen. Schüler:innen, die pandemiebedingt zu Hause bleiben mussten, konnten an diesem Unterrichtsangebot ebenso teilnehmen wie die Klassenkolleg:innen gemeinsam vom Klassenzimmer aus.

23 Termine, bei denen insgesamt rund 3200 Schüler:innen mit dabei waren, standen am Programm. Nach den jeweiligen Vorträgen konnten die Klassen sich in einer Fragrunde mit den Referent:innen austauschen. Diese Möglichkeit wurde gerne genutzt und es wurden auch viele kritische Fragen gestellt.
Die behandelten Themen waren wieder sehr mannigfaltig: Meteorologie, Klimawandelfolgen, Umweltmigration, Ernährung, Kleidung, Klimagerechtigkeit, Gesundheit und Klimawandel, Klimapolitik, Ethik ... waren nur einige davon. Wetterexperte Andreas Jäger, Buchautorin Ingrid Brodnig oder Barbara Blaha vom Momentum Institut und viele weitere Fachleute haben die Themen schultauglich präsentiert. Auch englischsprachige Vorträge und Diskussionsrunden waren mit dabei, da dies von einigen Schulen gewünscht wurde, um die Klimathematik auch im Englischunterricht einbinden zu können.

Aufgrund des großen Echos und der vielen positiven Rückmeldungen wird das Format auch im Schuljahr 2022/23 wieder angeboten. Zurzeit wird das neue Programm erstellt und dann an die Schulen ausgeschrieben.


Weitere Informationen oder auch Themenwünsche für 2022/23:

Michael Krobath,
Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark,
0316/835404 
michael.krobath@ubz-stmk.at

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).